Allgemein

                      

                                                             Landesmeister U10 2018 Feld / es fehl Kjell

                           

                                          U10 1 und 2 Feld 2018, unschlagbar am letzten Spieltag /  zusammen 14:0 Punkte!

U10 Feld 2018

Am vergangenem Samstag hatten die U10 Faustballkids ihren letzten Spieltag in dieser Saison beim TSV Lola in Hohenlockstedt.
Unsere beiden Teams waren auf Platz 2 und 4 der Tabelle. Auf Platz 1 der verlustpunktfreie TSV Wiemersdorf 1.

Unser 1. Team hatte keine Chance mehr selbständig die Meisterschaft zu gewinnen, sie brauchte
Schützenhilfe von unserer  2. Mannschaft. Die zweite Mannschaft hatte allerdings ein sehr hartes Programm, sie mussten
an diesem Spieltag 4 Spiele bestreiten und darunter gegen den Tabellenersten TSV Wiemersdorf 1 und den dritten VfL Kellinghusen 1.

Jedermannturnier im Zuge des Alsterpokalturniers in Wakendorf 2 vom TuS Wakendorf - Götzberg

 Turniersieger SSV Dauerblau darf, nach 2012 , das zweite Mal auf den Siegerpfosten

Am gestrigen 1.Mai hatte der TuS Wakendorf – Götzberg wieder sein Jedermann – Faustballturnier ausgetragen. Ein Turnier rein für Hobby und Freizeitfaustballer,also für Fußballer, Gymnastik, Parteien, Straßen , Firmen usw.. Die diesjährige Auflage war auch wieder gut besucht, es hatten sich 20 Teams angemeldet.

Leider war die Wetterprognose für diesen 1. Mai nicht so toll. Es regnete fast den ganzen Tag, zudem war es noch sehr kalt und windig. Dafür war es umso erstaunlicher, dass sich von diesem bescheidenen Wetter nicht ein einziges Team beeinflussen ließ. Es waren alle Mannschaften pünktlich um 10:00 Uhr auf dem Sportplatz. Dafür schon mal unseren größten Respekt.

Zwei tolle Tage Alsterpokal.

Am vergangenen Wochenende hatten wir wieder unser traditionelles Alsterpokalturnier ( 46) im Feldfaustball. Bei fast strahlendem Sonnenschein an beiden Tagen konnten wir das Turnier super über die Bühne bringen.

Beim Jugendturnier am Samstag, hatten wir trotz abweichender Prognosen ein tolles sonniges Wetter. So konnte in allen Klassen U8, U10 und U14 gespielt werden.

 

 

Am vergangenem Wochenende ( 14. - 15. April) waren wir zu Gast bei SV Moslesfehn dem Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaft der Männer 45. Für diese Altersklassenmeisterschaften können sich die Mannschaften mit einem sogenanntem Zweitstartrecht mit Spielern aus anderen Vereinen verstärken. Dadurch konnten wir uns mit Sören Nissen vom Bredstedt TSV, Heiko Höpken vom TSV Schülp und Carsten Speichert vom TV Volkmarsen verstärken. Mit den vereinsinternen Spielern Matthias Neumann, Joachim Gülk, Peter Kröger und Jan Kröger hatten wir ein gutes Team zusammen.

Bericht: DM in der Halle w U14 am 17./18. März 2018 in Görlitz

 

Bereits am Freitag Mittag sind wir in Wakendorf mit dem Bus in Richtung Görlitz abgefahren und erreichten trotz teilweise schwieriger Witterungsbedingungen die Jugendherberge in Görlitz um 19:15 Uhr. Schnell einchecken, Zimmer beziehen und die Betten herrichten und noch einen Happen in einem benachbarten Restaurant essen. Danach ging es gleich in die Kojen. Mit dem Frühstück am Samstag Morgen konnten wir uns ein wenig Zeit lassen, weil unsere Gruppenspiele erst gegen Mittag begannen. Auch die Begrüßung aller teilnehmenden Mannschaften erfolgte erst nach der Hälfte der Vorrundenspiele der Staffel A.

Aber dann ging es auch endlich für unsere Mädels los.