1. Spieltag unserer 3 U10 Mannschaften in Hohenlockstedt beim TSV Lola.Nach einigen Krankheitsmeldungen am Samstag  waren unsere Truppen schon sehr geschrumpft.
Somit könnten wir nur mit der Minimalbesetzung zum Spieltag und hoffen das nichts Weiteres passiert.
Aber trotz der teilweise Umstellung der Mannschaften waren alle drei Teams vom Start an super konzentriert.
Alle drei überraschten uns mit einer großen Sicherheit, Spielverständnis und Kampfbreitschaft bei ihren Spielen.
So konnten die drei Mannschaften mit 7 Siege und nur zwei Niederlagen  einen tollen Saisonstart feiern.

Für unser 1. Team war das auch sehr wichtig da sie gleich gegen die beiden Spielstarken Mannschaften Gnutz 1 und 2
spielen sollten. Gegen Gnutz 2 haben die Jungs schon toll gespielt und dann auch mit 11:7 , 11:7 11:8 gewonnen.
Das zweite Spiel war gegen die starke Mädchentruppe Gnutz 1, hier mussten die Jungs schon mal zeigen
was sie können. Dieses spannende Spiel war auch mit Abstand das beste Spiel des Tages, mit tollen
Aktionen in Abwehr und Angriff von beiden Mannschaften.
Wir konnten das Spiel dann doch mit 11:7, 11:7 , 11:9 gewinnen.
Das letzte Spiel gegen unsere dritte Mannschaft war auch nicht einfach ,die "Kleinen" hielten richtig
gut dagegen und verloren nur knapp mit 11:7 , 11:4,  11:7.Das zweite Team musste auch gleich gegen unsere stark kämpfende 3. Mannschaft antreten.
Es war ein tolles Spiel beider Teams welches die 2. Team mit 11:7, 11:4, 11:7 gewinnen.
Im zweiten Spiel gegen Wiemersdorf 2 , mussten sie einen Satz abgegeben und gewannen mit
11:10, 6:11, 11:9. Das letzte Spiel war gegen den TSV Lola jetzt war die Mannschaft schon so
ruhig und sicher geworden das sie auch mit 3:0 gewannen ( 11: 4, 11: 8, 11:8 )Die Dritte hatte ihr drittes Spiel gegen die dritte Mannschaft aus Wiemersdorf
hier haben die "Kleinen" richtig sicher gespielt und als LOhn haben sie mit 2:1 gewonnen.
( 9: 11, 11:7 , 11:10 )

Nach diesen tollen Start stehen Wakendorf 1 und 2 ganz oben in der Tabelle