Siegerehrung w U14

 

Wir haben die ersten 2 Tage unseres dreitägigen Alsterpokal - Faustballturniers erfolgreich hinter uns gebracht. Am Samstag starteten wir, trotz schlechter Wetterprognose, mit unserem Jugendturnier bei besten sonnigen Bedingungen. Aber leider mit nicht so vielen Meldungen wir erhofft. Trotzdem wurde es ein toller Turniertag für alle Beteiligten und Mannschaften. Es hatten sich insgesamt 18 Jugendmannschaften in den Klassen U10 und U14 für das Turnier angemeldet.


Bei der männlichen U14 konnte unser Team den 1. Platz erreichen, auf Platz 2. der Güstrower SC, Platz 3 für den TSV Wiemersdorf.

Bei der weiblichen U14 war ebenfalls der TuS der Turniersieger, gleich vor unser U12 Truppe die sich überraschenderweise den 2. Platz sichern konnte. Auf Platz 3 der Großenasper SV.

Bei der U10 ging der 1. und 2. Platz an Großenasper SV 1 und 2, der dritter Platz ging an den TSV Wiemersdorf 2.
Unser beiden Teams sind toller 4. und 9. geworden. Nach der  Siegerehrung haben wir das Jugendturnier 2019 bei Crepes und Bratwurst ausklingen lassen. Für das nächste Jahr hoffen wir natürlich wieder auf mehrere Meldung für das einzige Jugendturnier in Schleswig - Holstein.

Bei dem Herren- und Damenturnier am Sonntag hatten sich 16 Mannschaften angemeldet. An diesem Tag hatten wir leider recht schlechtes Wetter, bei fast Dauernieselregen und sehr kalten Temperaturen waren aber trotzdem alle Mannschaften pünktlich vor Ort. Es waren in der Gruppe A  ( S-H Liga und höher) sowie in der B Gruppe ( bis Bezirksoberliga) überall spannende Spiele zu sehen. Vor allem viele spektakuläre Angriffs- und Abwehraktion waren wegen des nassen Rasens zu bewundern.

Bei dem A.- Pokal: wurde Wakendorf 1 der Turniersieger, vor dem TSV Schülp und dem TSV Uetersen

Bei dem B-Pokal wurde nach einem spannenden Finale der Großenasper SV Turniersieger, vor dem MTV Horst und den Frauen vom TSV Schülp 

Trotz des bescheidenem Wetters war es ein toller Faustballsonntag. Mit Sonne und ohne Regen wäre es natürlich viel schöner gewesen aber wichtiger war es, dass zumindest das Jugendturnier bei gutem Wetter stattgefunden hat.

Jetzt hoffen wir natürlich auf gutes Wetter für unser Jedermannturnier am kommenden Mittwoch dem 1.Mai..