Der TuS war mit zwei Mannschaften bei dieser DM vertreten.

Beide Mannschaften hatten sich als Landesmeister und natürlich auch wegen der Ausrichterrolle für diese DM qualifiziert. Mit den Plätzen 10 und 6 , waren vor allem die Jungs nicht ganz so zufrieden aber da man einige junge U12 Spieer im Team hatte, ist es trotzdem toll dabeigewesen zu sein. Sie konnten schon recht gut mithalten nur zum Schluß fehlte des öfteren das Kännchen Glück. Aber die Jungs hatten Spaß und konnten viel von dieser Meisterschaft mit nehmen und lernen.

Bei den Mädels lief es etwas besser, sie konnten schon gut mit diesem starken Feld mithalten. Auch sie konnten vieles mitnehmen aus dieser DM und werden es bestimmt auch mit ihren Trainern umsetzen. Aber die 6 beste Mannschaft aus Deutschland ist ja auch schon super.

 

 

 

Glückwunsch !